Modernste Medizin und Pflege – mit Sicherheit! Das Universitäts­klinikum Erlangen bietet seit seiner Gründung im Jahr 1815 Medizin auf höchstem Niveau. In Diagnose und Therapie werden neueste Erkenntnisse der medizinischen Forschung sowie modernste Geräte eingesetzt. Über 8000 Mitarbeitende aus rund 50 Berufen sind für die Erfüllung der viel­fältigen Aufgaben des Universitäts­klinikums Erlangen notwendig und kümmern sich rund um die Uhr um unsere Patienten.

Fachinformatiker (m/w/d) für Systemadministration

für das Dezernat Materialwirtschaft, Abteilung Wirtschafts­dienstleistungen

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der Datenbank­module und -schnittstellen
  • Instandhaltung, Betreuung und Entwicklung (Customizing) der ERP-Datenbank-, Software- und Server­infrastruktur
  • Erstellung von regelmäßigen Reportings aus den Datenbanken für interne und externe Abteilungen
  • operative und direkte Anwender­betreuung für die Nutzer im Versorgungs­zentrum sowie Betrieb der Medien­technik der Besprechungs­räume
  • Erstellung von IT-relevanten Dokumentationen, laufende Fort­entwicklung des Dokumentations- und Berichts­wesens der Küche
  • Kommunikation / Abstimmung mit anderen IT-betreuenden Einheiten sowie Unter­stützung bei der Projekt­planung und Neu­einrichtungen

Ihr Profil:

  • Ausbildung als System- / Fach­informatiker (m/w/d) (System­integration / Anwendungs­entwicklung), Informatik­kaufmann (m/w/d), Fach­berater (m/w/d) für integrierte Systeme / Software­technik oder Studium der (Wirtschafts- / Angewandten) Informatik, Informations­technik oder des IT-Managements
  • einschlägige Berufserfahrung im operativen Betrieb von Server- und Daten­bank­infra­strukturen oder in der Anwendungs­entwicklung
  • selbstständige Arbeitsweise und Dienst­leistungs­bewusstsein
  • ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Kommunikations- und Organisations­talent
  • Bereitschaft zu Ruf­bereitschaft / Bereitschafts­diensten
  • Kenntnisse in der Administration von Servern und Datenbank­systemen
  • fundierte Kenntnisse im Bereich PHP (Cake PHP 3.0)
  • Bereitschaft zur Weiter­bildung im Bereich PHP

Zusätzlich von Vorteil sind:

  • weitere Programmiersprachen, wie bspw. Java, SQL etc.

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren, interessanten Arbeitsplatz in einem motivierten, aufgeschlossenen Team
  • sorgfältige und qualifizierte Einarbeitung und Unter­stützung bei der neuen Heraus­forderung
  • einen abwechslungsreichen und verantwortungs­vollen Tätigkeits­bereich mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • umfassende Angebote zur Gesundheits­förderung
  • alle Leistungen des öffentlichen Dienstes inklusive Zusatz­vorsorge der Versorgungs­anstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • familienfreundliches Umfeld und gegebenenfalls Wohn­heim­plätze
  • Anrechnung der Berufserfahrung möglich

Bemerkungen:

  • beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen gemäß TV-L
  • die Stelle ist befristet auf 2 Jahre, eine unbefristete Weiter­beschäftigung ist bei entsprechender Eignung vorgesehen
  • es handelt sich um eine Vollzeit­stelle
  • die Einstellung erfolgt zum nächst­möglichen Zeitpunkt
  • die Bewerbungsfrist endet am 13.01.2021

Auskünfte:

Helmut Wust
Betriebsleiter der Zentralen Speisenversorgung
Telefon: 09131 85-46630

Ihre ausführliche Bewerbung senden Sie bitte bis zum 13.01.2021 über unser Online-Bewerbungsformular an:

Universitätsklinikum Erlangen
Dezernat Materialwirtschaft
Mc – Speisenversorgung
Helmut Wust
Palmsanlage 3
91054 Erlangen

Weitere Infos unter:

www.uk-erlangen.de/karriere/hinweise-fuer-bewerber/

Aufgrund der neuen Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO) weisen wir darauf hin, dass Ihre Unter­lagen im Rahmen des Bewerbungs­prozesses gespeichert und drei Monate nach Abschluss des Bewerbungs­verfahrens gelöscht werden.